News und Aktuelles

Aut-tech Automationstechnik

Ich durfte die Mitarbeiter der Firma Aut-tech Automationstechnik GmbH zu Staplerfahrern ausbilden.

Wie gewohnt wurde erst in Theorie unterrichtet und mit einer Prüfung abgeschlossen.

2019 02 08 Stapler Automationstechnik 01
immer parallel zum Regal oder zu den Paletten anfahren.
zurückfahren, absetzen und bis zum Gabelrücken nachfahren.
das sieht doch mal sehr gut aus.
bei den Boxen bedarf es etwas mehr Übung, aber auch das klappte wunderbar.
und hier sind die 6 neuen Staplerfahrer. Ganz rechts Jürgen Schneider (Ausbilder) daneben Herr Stefan Thielen (Production Manager).

Rechtsvorschriften, Standsicherheit, Unfallgeschehen, Unfallzahlen aus dem Jahr 2017, das Traglastdiagramm, der Einsatz mit einer Arbeitsbühne, Einsatz im öffentlichen Bereich, Verkehrswege u.v.m - und nicht zuletzt noch die Mitgängerflurförderzeuge.

Wer hätte gedacht das man so viel wissen muss um sicher mit dem Gabelstapler umgehen zu können?

Die Theorie wurde von allen Teilnehmern mit Bravour bestanden und so durften alle an der praktischen Ausbildung teilnehmen.

 



Am 17.09.2018 durfte ich bei meinem Stammkunden Karl Mayer Textilmaschinenfabrik GmbH eine Unterweisung für die Staplerfahrer durchführen.
Aber muss eine Unterweisung immer nach dem gleichen Schema ablaufen? – Nein, die Teilnehmer haben schnell gemerkt, dass man auch Spaß bei einer Unterweisung haben kann, wenn man selbst etwas erarbeitet.



Am 01.09.2018 fand ein Seminar zur Ladungssicherung in den Räumlichkeiten der Firma „Röhrig granit GmbH“ statt.

4 Mitarbeiterinnen und 24 Mitarbeiter durften viel neues aber auch altbekanntes erfahren. Auch für mich als Ausbilder war es eine Herausforderung mit solch einer großen Anzahl an Teilnehmern ein Seminar zu gestalten.

Aber, - alles hat wunderbar geklappt und man hat während der Theorie schon bemerkt, dass die Firma Röhrig granit GmbH sehr gut in Sachen Ladungssicherung aufgestellt ist.

Nachfolgend ein paar Bilder um sich einen Eindruck von tollen Teilnehmern in einer tollen Firma zu machen.

zu Beginn ist immer der Ablauf der Schulung zu besprechen und dann ist die eigene Vorstellung angesagt.
man kann sehr gut erkenn, das die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit der nötigen Ernsthaftigkeit  dabei sind.
was ist ein Vorspannmessgerät und wie funktioniert es? dies wurde im praktischen Teil mit praktischen Übungen erklärt
das richtige Niederzurren muss auch „gelernt“ sein. Dafür ist die Praxis auch da.



Am 07. & 08.06.2018 durfte ich in einer gut organisierten Firma 4 Mitarbeiter auf dem Schubmaststapler ausbilden.

Nachdem am 07.06. an einem Tag die Rechtsgrundlagen (Vorschriften etc.), die Physikalischen Eigenschaften des Staplers, der Umgang mit Last, das Traglastdiagramm, das Unfallgeschehen und vieles mehr vermittelt wurde, haben alle Teilnehmer den Tag erfolgreich mit der Theoretischen Prüfung beendet.
Zum „schnuppern“ wurden nach der Theorie schon ein paar Runden mit dem Schubmaststapler gedreht und die Vorfreude auf den zweiten Tag wuchs stetig an.